EUCOR Erfahrungen „Ohne EUCOR würde sich mein Studium sehr verlängern"

Erfahrungen

Pedro García-Baró
Bachelorstudent Philosophie an der Universität Freiburg und Basel

„Ich wohne in Basel und bin an der Universität Freiburg in Philosophie eingeschrieben. Für mich ist EUCOR fast eine Notwendigkeit, da ich auch in der Nähe von Basel arbeite. Ich versuche, so viele Veranstaltungen wie möglich in Basel zu belegen. Ohne EUCOR würde sich mein Studium sehr verlängern. Ich bin also sehr dankbar, für die Möglichkeiten, die mir EUCOR bietet. Es ist auch schön gewesen, zwei so unterschiedliche Universitäten kennenzulernen.
Bisher habe ich einen Aspekt bemerkt, der verbessert werden sollte: Die Anerkennung von Leistungen. Es war nicht einfach, zu erfahren, ob meine Punkte anerkannt werden.  Auch die Lehrveranstaltungen an der Universität Basel sind an der Universität Freiburg nicht genügend bekannt.
Organisatorisch ist EUCOR noch schwierig. Mir hat eine Ansprechperson in meinem Studiengang gefehlt, die über Vorlesungsverzeichnisse, Strukturen  und das Funktionieren der Gast-Universitäten persönlich und klar informiert.“

Wann?

Dienstag, 9. Dezember 2014 - 9:30

Wo?

Frankreich