Circadian Clocks and Metabolic Health – From Basic Science to Clinical Implications

Neurowissenschaften gehören zu den führenden Disziplinen der Biowissenschaften und gelten als eine der größten Herausforderungen des Gesundheitswesens im 21. Jahrhundert. Trotz bedeutender wissenschaftlicher Fortschritte innerhalb der letzten Jahre, zählen insbesondere die Mechanismen und Vorgänge des Gehirns sowie die des zentralen Nervensystems zu den bislang noch nicht vollständig erschlossenen Forschungsdiziplinen. Diesbezüglich ist Neurex - ein grenzüberschreitendes Netzwerk - die ideale Möglichkeit die Arbeit aus mehr als 100 Laboren von mehr als 1000 Wissenschaftler zusammenzutragen und kontinuierlich zu optimieren. Von 23. - 24. Juni 2016 lädt Neurex interessierte Wissenschaftler, Dozierende und Studierende daher zu einer internationalen Konferenz zum Thema „Zirkadenrhythmus und gesunder Stoffwechsel“ ein. Die Konferenz wird dabei in drei große Themenblöcke gegliedert sein: Während am Donnerstag zu den Themen molekularer und physiologischer Mechanismus referiert wird, schließt die Konferenz am Freitag mit wissenschaftlichen Vorträgen zu klinischen Auswirkungen. Weitere Informationen sowie ein detaillierter Programmplan finden Sie hier.

Wann?

Donnerstag, 23. Juni 2016 - 9:00 - Freitag, 24. Juni 2016 - 14:00

Wo?

Collège Doctoral Européen
46 Boulevard de la Victoire
67000 Strasbourg
Frankreich