„Zusammen hilft man besser?!“ - Pädiatrie im internationalen Kontext

Im Rahmen eines Campustages an der Medizinischen Fakultät Freiburg - erstmals im Sommersemester 2017 - lernen Studierende grenz- und disziplinüberschreitend von-, mit- und übereinander am Beispiel des Kinderschutzes und der Frühen Hilfen in der Medizin. Zur Vor- und Nachbereitung der Präsenz-Lehrveranstaltung erhalten sie Informationsmaterialien zum Selbststudium. Durch ein interprofessionelles Leitungs-Team (Facharzt Pädiatrie/Sozialwissenschaftlerin/Pflegewissenschaftlerin) und thematische, länderspezifische Inputs Lehrender unterschiedlicher Disziplinen (Medizin, Soziale Arbeit, Pflegewissenschaft) erleben die Studierenden unmittelbar in der Lehrveranstaltung beispielhaft die Zusammenführung der Expertisen verschiedener Berufsgruppen im internationalen Kontext. In interprofessionellen und internationalen Teams werden exemplarisch Fallvignetten aus dem Bereich des Kinderschutzes und der Frühen Hilfen bearbeitet. Hierfür bringen die Studierenden ihre disziplin- und länderspezifischen Expertisen ein, diskutieren und vergleichen mögliche Vorgehensweisen und erstellen eine Fallpräsentation. Die Fallbearbeitung wird durch das Leitungs-Team und Lehrende aus den beteiligten Institutionen begleitet und unterstützt. Abschließend erfolgt eine strukturierte Reflexion der gemeinsamen Arbeit.

Den Studierenden wird in der Lehrveranstaltung die Möglichkeit eröffnet, international über Landesgrenzen hinweg interprofessionell zusammen zu lernen und dabei die länderspezifischen Gegebenheiten aus den Bereichen des Kinderschutzes und der Frühen Hilfen im pädiatrischen Setting kennen zu lernen.

Die Lehrveranstaltung richtet sich an Medizin-Studierende ab dem 8. Semester und Medizin-Studierende im Praktischen Jahr (PJ) mit dem Wahlfach Pädiatrie, Studierende der Sozialen Arbeit und Studierende der Pflegewissenschaft der oberrheinischen Hochschulen und Universitäten (Basel, Straßburg, Freiburg).

Wann?

Freitag, 19. Mai 2017 - 9:30 - 18:30

Document

Wo?

Lehrgebäude im Dekanat der Medizinischen Fakultät Freiburg
Elsässerstr. 2-o („Otto“)
79110 Freiburg
Deutschland