Master in deutsch-französischer Journalistik

Das Frankreich-Zentrum (Universität Freiburg) und der CUEJ (Centre Universitaire d'Enseignement du Journalisme) an der Université de Strasbourg bieten den Masterstudiengang "Deutsch-Französische Journalistik" / "Master professionnel du journalisme (Master Franco-Allemand)" an.

Mit diesem Studiengang sollen Journalisten ausgebildet werden, die über das aktuelle Geschehen in Deutschland und Frankreich sowie die bilaterale Beziehungen zwischen den Ländern im europäischen Kontext informieren können. Die Absolventen sollen praxisnah auf eine berufliche journalistische Tätigkeit mit einer Spezialisierung auf das Nachbarland vorbereitet werden.

                                                                    

Fachbereich

Journalistik

Eucor-Partner

Universität Freiburg
Université de Strasbourg

Finanzierung

Université Franco-Allemande/Deutsch Französische Hochschule