Sportwissenschaft Bachelor

  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Bachelor-Abschluss oder Äquivalent
  • Kunst, Geistes- und Sozialwissenschaften > Sportwissenschaften

Ziele

Der Bachelorstudiengang vermittelt grundlegendes Fachwissen in den Bereichen der Sozialwissenschaften, der Naturwissenschaften und der Medizin. Ein besonderer Fokus liegt zudem auf der Vermittlung von Methodenkompetenz. Das Studium der Sportwissenschaft umfasst ein Kernfach „Sportwissenschaft“ im Umfang von 120 LP und ein Wahlpflichtfach „Fitness- und Gesundheitsmanagement“ im Umfang von 60 LP. Das Kernfach Sportwissenschaft besteht aus einer Reihe von Inhalten im Bereich der Theorie- und Themenfelder der Sportwissenschaft sowie der Theorie und Praxis der Sportarten, die thematisch in sogenannte Module zusammengefasst werden. Im Bereich der Wahlpflichtfächer stehen den Sportstudierenden mehrere wissenschaftliche Angebote zur Auswahl.

Know-how & Qualifikationen

Die Absolvent*innen verfügen über ein grundlegendes Wissen und Verständnis in der Sportwissenschaft und in Teilbereichen über ein vertieftes Wissen und Verständnis in den zugrundeliegenden sozial- und naturwissenschaftlichen Mutterdisziplinen der Sportwissenschaft sowie in den Bereichen der Medizin und der Methodenkompetenz. Aufgrund der Inhalte des Ergänzungsbereichs Fitness- und Gesundheitsmanagement sind sie für Tätigkeitsfelder im Gesundheitswesen bzw. im Dienstleistungssektor allgemein qualifiziert.

Weiterführendes Studium & berufliche Möglichkeiten

Die erworbenen Kompetenzen qualifizieren die Absolventen für Tätigkeiten in den folgenden Berufsfeldern (Auswahl): (Sport-)therapeutische Einrichtungen, Unternehmen (betriebliche Gesundheitsförderung), Fitness- und Leistungszentren, Krankenkassen, Vereine, Verbände, Kommunen (Sportverwaltung), Sporttourismus (Fitness, Wellness, Rehabilitation) Sportmanagement, Sportmarketing. Sie sind außerdem befähigt, eigene empirische Projekte durchführen und auswerten zu können und qualifizieren sich so für weiterführende Studiengänge (Master), in denen der Forschungsbezug im Mittelpunkt steht.

Voraussetzungen & Zulassung

zulassungsbeschränkt und Sporteingangsprüfung