Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor

  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Bachelor-Abschluss oder Äquivalent
  • Wirtschaftswissenschaften > Volkwirtschaftslehre & Finanz

Ziele

Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang kombiniert ein methodisch ausgerichtetes wirtschaftswissenschaftliches Grundlagenprogramm (Semester 1-3) mit einem breitgefächerten Angebot an flexibel wählbaren Vertiefungsmöglichkeiten in den verschiedenen Fächern (Semester 4-6). Zum besonderen Profil des Studiengangs am KIT gehört darüber hinaus der ausgesprochen hohe Anteil an Lerninhalten aus den Disziplinen Mathematik, Statistik, Operations Research sowie Informatik.

Know-how & Qualifikationen

Absolvent*innen des Studiengangs zeichnen sich insbesondere durch Ihre Fähigkeit zu vernetztem Denken und disziplinübergreifendem Handeln aus. Sie können...

  • sich selbstständig in ökonomische, technische und technologische Themen einarbeiten
  • komplexe Problemstellungen gezielt unter Berücksichtigung von gesellschaftlichen, wissenschaftlichen und ethischen Aspekten analysieren und bewerten
  • geeignete Lösungswege auswählen und sowohl Fach-vertretern als auch Laien angemessen kommunizieren
  • Verantwortung in interdisziplinären Teams und im Projektmanagement übernehmen

Weiterführendes Studium & berufliche Möglichkeiten

Berufsperspektiven eröffnen sich als Fach- und Führungskräfte überall dort in Industrie, Dienstleistung und öffentlicher Verwaltung, wo wirtschaftliche und technische Fragestellungen zusammentreffen, sei es an den Schnittstellen von Projekt- und Produktionsmanagement, Personalwesen und Informatik oder Marketing und Logistik. Alternativ ist mit dem Bachelorabschluss zugleich der Grundstein für eine wissenschaftliche Laufbahn gelegt.

Voraussetzungen & Zulassung

zulassungsbeschränkt