Eucor-Stempel
© PIXELoT - Fotolia

Ziele des Eucor-Labels

Ziel des Labels von Eucor – The European Campus ist die Identifizierung und Sichtbarmachung der Projekte im Bereich der Forschung, Lehre und Transfer sowie auf jeder anderen Ebene, die den Zielen des Europäischen Verbundes für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ) „Eucor – The European Campus“ förderlich sind. So kann das Label sowohl an pädagogische und wissenschaftliche als auch an kulturelle und sportliche Projekte vergeben werden, sofern das Projekt die Werte der Zusammenarbeit, des Austauschs und der Interkulturalität vermittelt, die die Grundlage des Europäischen Campus bilden.

Vergabekriterien

Das Eucor-Label kann an Projekte vergeben werden, an denen mindestens zwei Mitgliedsuniversitäten beteiligt sind sowie an Projekte, die hauptsächlich von einer Mitgliedsuniversität organisiert werden und sich explizit an Studierende und/oder Mitarbeitende aller Mitgliedsuniversitäten richten. Auch Projekte mit Beteiligung von Partnern außerhalb des Europäischen Campus können das Label erhalten.

Einige Beispiele:

  • Ein Forschungsprojekt, an dem drei Mitgliedsuniversitäten beteiligt sind, kann das Eucor-Label erhalten, unabhängig vom betroffenen Fachgebiet;
  • Eine kulturelle oder sportliche Veranstaltung, an der Studierende mehrerer Mitgliedsuniversitäten teilnehmen, kann das Eucor-Label erhalten;
  • Ein Projekt, das die Mobilität, die Zusammenarbeit oder auch die Interkulturalität auf oberrheinischer Ebene fördert, kann das Label erhalten.

Wie erhält man das Eucor-Label und warum sollte man es beantragen?

Der Antrag erfolgt über das untenstehende Formular. Insbesondere werden Sie um eine kurze Beschreibung des Projekts und die Kontaktdaten der verantwortlichen Person gebeten.

Jedes mit dem Label ausgezeichnete Projekt erhält die Erlaubnis, das Eucor-Logo in seiner Kommunikation zu verwenden. Die Eucor-Koordinatorinnen und -Koordinatoren an den Mitgliedsuniversitäten werden systematisch über das Projekt informiert. Die im Rahmen des Projekts organisierten Aktivitäten und Veranstaltungen können außerdem über die Website des Europäischen Campus (eucor-uni.org), die Kanäle des EVTZ in den sozialen Medien sowie über seinen Newsletter, der regelmäßig an Entscheidungsträger aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft versandt wird, beworben werden.

Fragen?
Wir beantworten sie gerne unter info@eucor-uni.org.

Füllen Sie Ihren Antrag auf Vergabe des Labels hier online aus: