Chercheurs au travailPeter Mesenholl © Uni Freiburg

Für das Finanzierungsinstrument Seed Money gibt es eine jährliche öffentliche Ausschreibung, auf die sich Forscherinnen und Forscher sowie Lehrende des European Campus bewerben können. Die Gesamtfördersumme der Ausschreibung liegt bei 300.000 Euro jährlich; die maximale Fördersumme für ein Projekt bei 60.000 Euro. Notwendige Voraussetzung für die Bewilligung eines Antrages ist die aktive Zusammenarbeit zwischen den Lehrenden und/oder Forscherinnen und Forschern aus mindestens zwei Universitäten von Eucor – The European Campus aus mindestens zwei Ländern. Projekte, die bereits eine nationale oder internationale Förderung erhalten, können kein Seed Money erhalten.

Weitere Informationen zu den Auswahlkriterien für die Projektgruppen und den förderfähigen Ausgaben finden Sie in den folgenden Dokumenten:

Jede Finanzierungsanfrage muss elektronisch über das unten stehende Formular eingereicht werden. Bitte beachten Sie, dass die Projektbeschreibung entweder auf Deutsch UND Französisch oder nur auf Englisch eingereicht werden kann.

Im Jahr 2018 beginnt die Bewerbungslaufzeit am Montag, den 25. Juni und endet am Montag, den 1. Oktober (17 Uhr). Die aus dieser Bewerbungszeit bewilligten Projekte erhalten ihre finanzielle Unterstützung frühestens ab dem 1. Februar 2019 und für maximal 18 Monate.

Sollten nach Sichtung der Ausschreibungsdokumente noch Fragen offen sein, wenden Sie sich per E-Mail an das Koordinationsbüro von Eucor – The European Campus (seed-money@eucor-uni.org). Bitte beachten Sie, dass die Koordinationsstelle im Zeitraum vom 27. Juli 2018 bis zum 20. August 2018 geschlossen ist und Ihre Fragen in diesem Zeitraum nicht beantworten wird.

FAQ

Where can I find the form below in English?

Ich habe einen Fehler in meinem Antrag gemacht. Was soll ich tun?

Bitte senden Sie Ihren Antrag nicht noch ein zweites Mal ab. Kontaktieren Sie bei Problemen bitte die Koordinationsstelle des European Campus unter folgender Adresse: seed-money@eucor-uni.org.

Kann ich das Formular anfangen auszufüllen, unterbrechen und an einem späteren Zeitpunkt daran weiterarbeiten?

Nein, leider ist das technisch nicht möglich. Das Formular kann nicht zwischengespeichert werden, sondern muss in einem Zug ausgefüllt werden.

Reicht es aus, einen Antrag zu stellen, um eine Finanzierungszusage zu erhalten?

Die Universitäten stellen jährlich 300.000 Euro für das Finanzierungsinstrument Seed Money zur Verfügung. Eine Auswahl aus den Projektanträgen ist unvermeidbar. Auf die letzte Ausschreibung haben sich 38 Projektgruppen beworben, es wurden acht Projekte bewilligt. Der European Campus behält sich außerdem das Recht vor, einen niedrigeren Beitrag zuzusprechen als beantragt wurde. Wenn die Förderungszusage verschickt wird, werden die Projektträger und beteiligten Partnerinnen und Partner gebeten, ein mitgesandtes Formular zur Mittelanforderung auszufüllen, damit die Summe überwiesen werden kann. Sollte die zugesagte Fördersumme von der beantragen Summe abweichen, wird um einen aktualisierten Kostenplan gebeten.

Ich habe gerade einen Antrag gestellt. Wann bekomme ich eine Rückmeldung?

Die im Jahr 2018 gestellten Anträge werden nach Bewerbungsende, also im Oktober des gleichen Jahres, durch eine wissenschaftliche Kommission begutachtet. Die Vorschläge der Kommission werden im Dezember durch die Versammlung von Eucor – The European Campus diskutiert und die zu fördernden Projekte beschlossen. Welche Projekte ausgewählt sind, wird daher im Dezember kommuniziert.

Können alle Projekte den maximalen Förderbetrag von 60.000 Euro erhalten?

Der maximale Förderbetrag gilt für beide Förderlinien, also sowohl für die Kategorie „Lehre“ als auch für die Kategorie „Forschung und Innovation“. Er ist in keinem Falle vom Fachbereich abhängig. Jedoch ist er grundsätzlich nur für Projektgruppen erhältlich, die sich aus mindestens drei Universitäten des European Campus zusammensetzen. Projektgruppen aus lediglich zwei Mitgliedsuniversitäten sollten dies berücksichtigen.

Füllen Sie Ihren Seed Money Antrag hier online aus: