Europafahne© BZH22 - Can Stock Photo

Die Europäische Union fördert die Zusammenarbeit im Universitätsverbund. Von 2016 bis Mitte 2019 wird das Projekt „Eucor – The European Campus: grenzüberschreitende Strukturen“ mit insgesamt 2 Millionen Euro durch das Interreg-VA-Programm Oberrhein (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung) kofinanziert.

In diesem Projekt werden strukturbildende Maßnahmen am European Campus umgesetzt, um optimale Rahmenbedingungen für die grenzüberschreitende Kooperation in Forschung und Lehre zu schaffen. Hierzu zählen unter anderem:

  • Analyse des regionalen Wissenschafts- und Forschungsprofils
  • Gemeinsame Struktur- und Entwicklungsplanung
  • Verbesserung der Rahmenbedingungen für gemeinsame Berufungen von wissenschaftlichem Spitzenpersonal
  • Vermarktung von international ausgerichteten Lehrangeboten
  • Entwicklung von neuen Lehr- und Betreuungsangeboten
  • Unterstützung beim Berufseinstieg
  • Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität und Interkulturalität
  • Planung eines gemeinsamen Außenauftritts